Peppel’s Fahrschule - die Fahrschule für Auto und Motorrad im Zentrum von Fürth

Die Sonderfahrten

Wenn Grund-, Aufbau und Leistungsstufe erfolgreich abgeschlossen wurden, d.h. wenn’s mit dem Fahren im Stadtverkehr schon recht gut klappt und es hier keine größeren Probleme mehr gibt, sind die Sonderfahrten dran.   
Da die Häufigkeit und die Schwere von Unfällen auf Landstraßen, auf Autobahnen und bei Dunkelheit besonders hoch ist, hat der Gesetzgeber eine bestimmte Anzahl von Sonderstunden (zu je 45 min) vorgeschrieben.
Wie viele Sonderfahrten Pflicht sind, hängt von der jeweiligen Fahrerlaubnisklasse ab, bzw. ob Sie bereits im Besitz einer Fahrerlaubnis sind.

Ersterwerb

Erweiterung

Klasse

A1

Abund A

B

A1 auf Ab oder A
Ab auf A

B auf BE

Überlandfahrten auf Bundes- oder Landstraßen

5

5

5

3

3

Autobahnfahrten auf Autobahnen oder Kraftfahrstraßen

4

4

4

2

1

Nachtfahrten bei Dämmerung oder Dunkelheit

3

3

3

1

1

 gesamt

12

12

12

6

5

Peppel’s Fahrschule - 90762 Fürth - Friedrichstr. 6 - Tel: 0911 / 74 87 87 - email senden